Activa Lavastein Gasgrill im Test

dieses Modell in unserem Partnershop anschauen Weiter

Activa Lavastein-Gasgrill, SchwarzDer Activa Lavastein-Gasgrill ist ein sehr günstiger Gasgrill mit einer Leistung von 5,5 kW des Hauptbrenners sowie zusätzlichen 1,0 kW des Seitenbrenners. Damit ist er optimal für Einsteiger geeignet.

Wir wollten in unserem Gasgrill Test auch einen etwas günstigeren Gasgrill vorstellen. Der Activa Lavastein Gasgrill eignet sich für diesen Zweck am besten. Dieser kleine Grill liefert genau das, was ein Anfänger braucht. Er ist solide verbaut, schnell aufbaubar und in einem passenden Preisfenster.

Mit dem Activa Lavstein können Sie Ihre erste Erfahrungen mit dem Thema Gasgrill sammeln, ohne gleich ein Vermögen auszugeben.

Activa Lavastein-Gasgrill, Schwarz*

4.4 von 5 Sternen (115 Kundenrezensionen)

Erhältlich ab: EUR 109,00

Aufbau & Ausstattung des Gasgrills

Überzeugen kann der Activa Lavastein Gasgrill vor allem durch die leichte Bedienbarkeit seiner beiden Gasbrenner. Diese besitzen eine komfortable piezoelektrische Zündung und sind zudem stufenlos regulierbar. Das sorgt für ausgezeichnete Grillergebnisse! Die Gaszufuhr ist bei diesem Gerät sogar zweifach regelbar.

Die Stahlbrenner sind aluminiert und gleichzeitig gut gegen Rost geschützt und lassen Sie sich aufgrund ihre guten Verarbeitung sehr einfach reinigen. Der günstige Gasgrill konnte im Test und Vergleich zudem durch Seitenablage, Ablagetisch sowie dem Ablagekorb überzeugen.

In der Haube ist ein kleines Sichtfenster verbaut, das zusätzlich noch mit einer Temperaturanzeige versehen ist. Der ohnehin recht leichte Gasgrill verfügt über 2 Räder, wodurch er recht einfach zu transportieren ist. Die Abmessungen der Grillfläche liegen bei 48 x 37 cm, was für Anfänger und Hobby-Griller auf jeden Fall ausreichend sein sollte. Für größere Grill-Partys wird es jedoch etwas eng. Der Hauptgasbrenner leistet 5,5 kW, der Seitenbrenner zusätzliche 1,0 kW. Das Grill- sowie Wärmhalterost sind emailliert.

Bedienung & Verarbeitung im Test

Der Lavastein-Grill kann trotz seines geringen Preis bei der Verarbeitung und Bedienung überzeugen. Die Bedienung ist hierbei klar und einfach gehalten – dies gilt natürlich auch für den Aufbau des Geräts.

Den Grillrost, den Warmhalterost sowie den Lavasteinrost hat der Hersteller emailliert. Dem Kunden steht dabei eine Grillfläche von 48 x 37 cm zur Verfügung. Bei der Lieferung sind zudem Lavasteine, ein Druckminderer sowie ein Gasschlauch inklusive. Der Grill ist 100 cm hoch, 98 cm breit und besitzt eine Produkttiefe von 53 cm. Damit ist er für Grill-Verhältnisse recht kompakt.

Das Grillergebnis konnte in unserem Test überzeugen. Generell reichen die Brenner für diese kleinere Grillfläche aus, man sollte jedoch nicht das gleiche Ergebnis wie von einem Profi-Gerät erwarten! Dennoch gilt: Die Qualität kann sich für diesen Preis absolut zeigen lassen.

Auch die Kunden auf Amazon äußern sich positiv über den kleinen und günstigen Gasgrill. Lediglich winzige Kritiken sind hier und dort zu hören. Auch die Lieferung kann durch Schnelligkeit überzeugen.

Bilder des Gasgrills

Activa Lavastein-Gasgrill, Schwarz

Vor- und Nachteile im Überblick

Activa Lavastein-Gasgrill, Schwarz*

4.4 von 5 Sternen (115 Kundenrezensionen)

Erhältlich ab: EUR 109,00

Der kleine und günstige Gasgrill konnte in unserem Test durchaus überzeugen. Vor allem seine Konkurrenten in der gleichen Preisklasse lässt er oft alt aussehen. Wir können diesen Gasgrill also ohne weiteres vor allem Anfängern ans Herz legen. Die Grillfläche und Temperaturverteilung ist dabei ausreichend. Größere Grillpartys sind mit diesem Grill aufgrund der zu kleinen Grillfläche jedoch nicht möglich. Hier würden wir dann eher zu einem Profi-Gerät tendieren.

Vorteile
  • gutes Preis/Leistungs-Verhältnis
  • ideal für Anfänger geeignet
  • super Bedienbarkeit
  • sehr einfach zu reinigen
  • einfach zu transportieren
Nachteile
  • zu wenig Lavasteine mitgeliefert
  • kein Profigerät
  • teilweise andere Verschraubung optimaler

Eigenschaften

Leistung 6,5 kW
Brenner 2 Stück
Grillfläche 48 x 37 cm
Maße 100 x 98 x 53 cm
Gewicht kA
Arbeitshöhe 90 cm
Material Edelstahlbrenner

Merkmale

  • Zündung durch Piezoelektrik
  • Stufenlos regulierbar
  • 2 Abstellflächen
  • 1 Seitenbrenner
  • inkl. Lavasteine
  • großes Sichtfenster in der Haube
  • Thermometer an der Haube verbaut

zum Produkt

 

Fazit

Der kleine und günstige Gasgrill konnte in unserem Test durchaus überzeugen. Vor allem seine Konkurrenten in der gleichen Preisklasse lässt er oft alt aussehen. Wir können diesen Gasgrill also ohne weiteres vor allem Anfängern ans Herz legen. Die Grillfläche und Temperaturverteilung ist dabei ausreichend. Größere Grillpartys sind mit diesem Grill aufgrund der zu kleinen Grillfläche jedoch nicht möglich. Hier würden wir dann eher zu einem Profi-Gerät tendieren.

Diesen Beitrag bewerten